EN DE
freiLand Potsdam
kulturzentrum und spielwiese
friedrich engels str 22 - 14473 potsdam
Mi, 02.10.2019, 19:00 Uhr

XR-Talk: Klimakrise weltweit - Flucht und Migration

Extinction Rebellion Potsdam

debatteinfoveranstaltung
XR-Talk: Klimakrise weltweit - Flucht und Migration
Wir stehen an einem entscheidenden Punkt in der Geschichte der Menschheit. Eine Million Arten sind wegen des menschlichen Einflusses auf das Ökosystem vom Aussterben bedroht. Ebenso die Sicherheit und das Leben von Millionen von Menschen. Schon jetzt leiden viele Menschen an der Klimakrise, die auch wir immer deutlicher spüren. Allein in der ersten Hälfte des Jahres 2019 waren 7 Millionen Menschen aufgrund von Natur-Katastrophen dazu gezwungen, ihr zu Hause zu verlassen (IDMC 2019:S.9). Doch wie und wann treffen Menschen die Entscheidung ihr zu Hause zu verlassen? Wohin fliehen sie? Was können Ausiwrkungen der Flucht sein? Diese und andere Fragen wird Dr. Kira Vinke (Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK)) im Rahmen des XR-Talks beantworten. Sie erforscht seit vielen Jahren in verschiedenen Teilen der Erde die
Zusammenhänge zwischen dem Klimawandel und Migrationsentscheidungen von Menschen. Sie beleuchtet die Hintergründe einer Migrationsentscheidung und die Auswirkungen, die diese auf das Leben von den betroffenen Menschen haben können. Nach dem Vortrag wird es Zeit für Rückfragen und Diskussion geben. Außerdem wollen wir euch die Bewegung Extinction Rebellion vorstellen:
Wie ist die Bewegung entstanden? Was sind unsere Forderungen? Wie rebellieren wir? Was haben wir schon erreicht? Wie könnt ihr mitmachen?

Wir freuen uns auf euch!

Quelle:
IDMC (2019) Internal Displacement From January To June 2019

eine Veranstaltung von  Extinction Rebellion Potsdam
Event URL:
https://www.freiland-potsdam.de/hauszwei/spielplan/event.php?ID=13226&dateID=13231#content