EN DE

Café hausZwei #02´18

newsletter
Café hausZwei #02´18

Potsdam saniert sich zur Provinz zurück. Eine Idiotie. Politik, Kreativwirtschaft und Reaktion versöhnen sich gegen Welt, Moderne und Sinnlichkeit. Ganz im Geiste der Zeit, der Destruktion von Möglichkeiten. So wird weichen, was zu retten wäre. Verdient?...
Jenseits der Technokratie, des Büttels und des glücklichen Bewußtseins gibt es nur noch wenige "meeting Points". Seid versichert: Wir besitzen noch einen Zugang zur Fernwärme und laden ein, diesen zu nutzen. Der Februar gilt als kalter aber kurzer Monat. Wir verbleiben, wenn auch etwas resigniert, mit freundlicher Verweigerung, einigen Inhalten, Drinks und Tanz:

ab 06.02.
DI | MI | DO | CaféZeiten 13-17h00 | Planen, Treffen, Bücher lesen…

DO 08.02.| 19h00 |  Bini Adamczak liest aus "Beziehungsweise Revolution" 
Eine Veranstaltung der Gruppe "konsensnonsens" im Rahmen der Reihe "Talkin´about a revolution - Gedanken zu Rosa Luxemburg und dem Roten Oktober"
https://www.freiland-potsdam.de/hauszwei/spielplan/event.php?ID=7904&dateID=7911#content

SA 10.02. | 20h00 | *uff`n schwoof* Partyreihe für Queers and Friends
https://www.freiland-potsdam.de/hauszwei/spielplan/event.php?ID=6607&dateID=7860#content

MI 14.02. | 20h00 | Valentines Crime- Nur Beziehungen sind gruseliger! | Improtheater Potsdam
https://www.freiland-potsdam.de/hauszwei/spielplan/event.php?ID=7854&dateID=7857#content

FR 16.02. | 20h00| unser Tipp: in der Reihe Komische Kunst und Satire am Abend | Marit Hofmann und Fritz Tietz Wie ertragen die Eltern das bloß? Oder: Wer hat Angst vorm Schwarzen Block?https://www.freiland-potsdam.de/hauszwei/spielplan/event.php?ID=5994&dateID=6003#content

MI 21.02. | 18h00 | Film: Reise in den Herbst - Dokumentarfilm von Martin Keßler
https://www.freiland-potsdam.de/hauszwei/spielplan/event.php?ID=7847&dateID=7849#content

SA 24.02.| 20h00-01h00 | Ihr wisst schon: Tanztee - der Klassiker
https://www.freiland-potsdam.de/hauszwei/spielplan/event.php?ID=3681&dateID=7859#content

Wir haben geöffnet, bis wir geschlossen werden, Kommt vorbei!

haltet zusammen

Café hausZwei
Vergnügen | Kultur | Politisches

newsletter abonieren?