EN DE
freiLand Potsdam
kulturzentrum und spielwiese
friedrich engels str 22 - 14473 potsdam
Do, 06.12.2018, 20:00 Uhr

Klaus Bittermann und Jess Jochimsen

Nikolaus-Leviten-Lesung

Komische Kunst und Satire am Abend
Klaus Bittermann und Jess Jochimsen

Klaus Bittermann und Jess Jochimsen lesen dem Nikolaus die Leviten (und bekleckern stilvoll und fachgerecht auch den Rest der feinen Gesellschaft). Glossen, Satiren, Romanauszüge wider die allgemeine Vergletscherung von Herzen und Hirnen. Angemessen brutal, notwendig politisch und anrührend komisch.
-
Klaus Bittermann, wurde der Schule verwiesen, wollte aber sowieso weg. Seit 1981 in Berlin, trieb sich zunächst in der Hausbesetzerbewegung herum, verlegte sich später auf den Verlag und aufs Schreiben. Herausgeber von inzwischen über 30 Anthologien und Beiträger für selbige und schreibt jede Woche den Blog Die Blutgrätsche


Jess Jochimsen, lebt als Autor und Kaberettist in Freiburg. Er wurde u.a. ausgezeichnet mit dem Prix Pantheon, dem Deutschen Kabarettpreis und dem Kassleler Literaturpreis für grotesken Humor. Zuletzt erschienen bei dtv sein Roman „Abschlussball" und seine Abrechnung mit den 68ern „Mama und Papa hatte ich nicht, ich musste Renate und Eberhard sagen". jessjochimsen.de

Event URL:
https://www.freiland-potsdam.de/hauszwei/spielplan/event.php?ID=9734&dateID=9736#content